Pflanzenschutzmittel

Als Pulver, Granulat oder Extrudat

Die Anzahl von Menschen, die mit einem Hektar landwirtschaftlicher Fläche versorgt werden müssen hat sich den vergangenen Jahrzehnten vervielfacht. Um die wachsende Weltbevölkerung zu versorgen werden Agrochemikalien immer wichtiger.

Für die Produktion von Pflanzenschutzmitteln (Fungiziden, Herbiziden, Pestiziden) mit geringen Partikelgrößen und dispergierbaren Granulatformen bedarf es passender Prozesslösungen und aufeinander abgestimmter Einzelkomponenten.
Neben den Anforderungen an die Produkte selbst sind eine Vielzahl weiterer Anforderungen sicher zu stellen:

  • Explosionsgeschützte Anlagen nach ATEX Direktiven
  • Optimale Prozess-Kontrolle und Automatisierung
  • Containment-Lösungen zum Bedienerschutz
  • Leichte und effektive Reinigung bis zu vollautomatisierten CIP Lösungen
  • Verschleißschutz für abrasive Materialien
  • Spezielle Lösungen für klebrigen Produkte

Da viele Pflanzenschutzmittel sowohl toxische als auch explosive Eigenschaften aufweisen, stellen wir sicher, dass unser Prozess Equipment allen Anforderungen bezüglich Bedienerschutz, Handling, Lagerung und Umweltschutz gerecht wird.

Durch das breite Produktspektrum, das innerhalb der Hosokawa Gruppe abgedeckt wird, können die zentralen Prozesse wie Trocknen, Vermahlung, Sichtung, Mischung, Agglomerieren oder Extrudieren aus einer Hand und damit perfekt aufeinander abgestimmt werden – unabhängig von zu erzielender Korngröße oder Durchsatz. Auf diese Weise können flexible Systeme gebaut werden, die den teils schwierigen Produkten der Agrarindustrie gerecht werden.

Download
Broschüre Agrarchemie
Download

Ihr Ansprechpartner

Bitte Industrie und Land auswählen.