Powdertester PT-X

Beim Powdertester kommen die von Ralph L. Carr (Carr-Index) entwickelten Verfahren zur Bestimmung der Fließfähigkeit, Dispergierbarkeit und Kompressibilität von trockenen Pulvern zur Anwendung. Das Modell PT-X ist die neueste Version des Hosokawa Micron Powdertesters. Es eignet sich dank Spitzentechnologie zur Messung der Eigenschaften pulverförmiger Proben in verschiedensten Anwendungsbereichen.

  • Automatische Schwingungen mit elektronisch gesteuertem Sensor für reproduzierbare Ergebnisse
  • Optional integrierter HEPA-Filter zur Staubabscheidung
  • Testsieberkennung - durch Erfassung der Testsieb-Seriennummer
  • Bestimmung aller Pulvereigenschaften mit nur einem Instrument
  • Begrenzte Eingriffsmöglichkeiten für die Bediener zur Sicherstellung der Analysegenauigkeit und Reproduzierbarkeit
  • Benutzerfreundliche Software, reduzierte Analysezeit
  • Konformität mit: FDA Schütt- und Stampfdichte (USP) ASTM Kawakita-Gleichung für Kompressionsfähigkeit
  • Speziell konstruierte Beschickung für zuverlässige Probenzufuhr
  • Mehrsprachige Funktionalität
  • Kompaktes Design - 34 % kleiner als die Vorläufermodelle
Gewicht ca. 70 kg
Waage Mettler Toledo
Amplitude 0 - 3 mm
Stampfvorgang Hub 1 - 40 mm Amplitude
Eingangsspannung AC 100 - 215 V 220 - 240 V
Schwingung 50 - 60 Hz
PC Laptop
Stampfbewegungen 1 - 9.999 max.
Download
Broschüre Powdertester PT-X
Download

Ihr Ansprechpartner

Bitte Industrie und Land auswählen.