Logo HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft

picoliq - Nass-Rührwerkskugelmühle

Die picoliq ® ist eine Rührwerkskugelmühle zur kontinuierlichen oder batchweisen Nassmahlung oder Dispergierung von Partikeln in Flüssigkeiten.Der Aufbau und die Funktionsweise entspricht weitgehend der Alpine  AHM-Baureihe.

Zur Nassaufbereitung von kleinen bis kleinsten Produktmengen und Feinheiten bis in den Submikron- und Nano-Bereich.

  • Funktionsweise

    Der Mahlraum der Mühle ist mit meist keramischen Mahlperlen gefüllt, die durch ein rotierendes Rührwerk in Bewegung versetzt werden. Das Mahlgut ist mit einer Flüssigkeit vermischt und wird in den Mahlraum gefüllt bzw. mit einer Pumpe durch den Mahlraum gefördert. Die Partikel werden zwischen den Mahlperlen durch Stoß und Reibung beansprucht und zerkleinert.

    Im kontinuierlichen Betrieb tritt die Suspension nach dem Passieren der Mahlzone aus der Mühle aus, wobei eine als Sieb ausgeführte Trenneinrichtung die Mahlperlen in der Mühle zurückhält.

    Die Einstellung der Mühle erfolgt über die Rotordrehzahl und den Suspensionsvolumenstrom. Sie kann auch über den Füllgrad und die Größe der Mahlperlen beeinflusst werden.

  • Merkmale
    • Mahlperlenabtrennung mît dynamisch entlastetem Spaltsieb
    • Produktberührte Bauteile aus Polyurethan, Edelstahl, Keramik oder Polyethylen
    • Mahlraum kühlbar
    • Mahlkugeln im Größenbereich von 0,05 bis 1,0 mm verwendbar
    • Mühle kippbar zum Befüllen und Entleeren
    • Wellenabdichtung mit produktseitiger Gleitringdichtung
    • Messeinrichtungen für Produkttemperatur, Sperrdruck, Mühlendrehzahl, Motorleistung, Drehmoment
    • Im Batchbetrieb Befüllung, Entlüftung, Probenahme über Kanülen
  • Varianten
    • Für Mahlraumvolumen 30 ml oder 90 ml (umrüstbar)
    • Mahlraumdeckel für Batch- oder kontinuierlichen Betrieb
    • Mahlwerkzeuge aus verschiedenen Werkstoffen für verschleißarme Mahlung
    • Trenneinrichtung für Mahlperlen von 0,05 mm bis 1 mm
  • technische Daten
    Mahlraumvolumen:19 ml
    Drehzahl:max. 10.000 1/min
    Mühlenantrieb:785 W
    Produktmengen:ca. 0,5 - 500 g

Kontakt:

Sparte Pharma & Lab
Tel. +49 821 5906-283
Fax: +49 821 5906-620
»  E-Mail