Logo HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft

Feinschneidmühle - AFS

  • Die Mahlung erfolgt stufenweise über einen sich verjüngenden Mahlspalt von innen nach aussen.
  • Je nach Aufgabenstellung wird die Zahngeometrie der einteiligen Mahlscheiben festgelegt, um optimale Ergebnisse zu erzielen und gleichzeitig Wartung und Verschleiß zu minimieren.
  • Mahlfeinheit im Bereich von von einigen hundert µm bis zu 2 mm.
  • Hohe Durchsatzkapazität bei niedrigem spezifischen Energieverbrauch.
  • Temperatur- und Füllstandsmessung im Mahlraum zur Sicherung einer konstant hohen Produktqualität. 
  • Funktionsweise

    Das Aufgabematerial, welches in der Regel  in einer Größe von 4 bis 8 mm vorliegt, gelangt über den Einlaufschacht an der Mühlentüre in die Mahlzone. Dort wird es zwischen der axial verstellbaren Statorscheibe und der mit hoher Umfangsgeschwindigkeit rotierenden Mahlscheibe nach dem Scher-Schneidprinzip gemahlen. Die Mahlung erfolgt stufenweise über einen sich verjüngenden Mahlspalt von innen nach außen. Das feingemahlene Produkt verläßt über einen exakt definierten Spalt die Mahlzone.

    Wo eine exakte Oberkornbegrenzung erforderlich ist, kann die Mühle im Kreislauf mit einer entsprechend konzipierten Siebmaschine betrieben werden. Das Überkorn wird direkt in die Mahlzone zurückgeführt. Die meisten Kunststoffe lassen sich mit dieser Technologie bei Umgebungstemperatur feinmahlen. Bei temperaturempfindlichen Stoffen findet die Kaltmahlung Anwendung. Lassen Sie sich von unseren Anwendungstechnikern beraten. Unser breitgefächertes Applikations-know-how sichert optimale Beratung und Ausführung von ausgereiften Einzelmaschinen und Komplettanlagen.

  • Merkmale

    Merkmale

    • Einteilige Mahlscheiben anwendungs-, verschleiß- und wartungsoptimiert mit unterschiedlichsten Zahngeometrien.
    • Hoher Durchsatz bei niedrigem spezifischem Energieverbrauch
    • Mahlwerkzeugwechsel in wenigen Minuten.
    • Schneller und einfacher Zugang zur Mahlkammer zu Reinigungs- und Wartungszwecken.
    • Betriebssichere Hochgeschwindigkeits-Präzisionslagerung.
    • Kompakte und stabile Bauweise, wahlweise aus Sphäroguss bzw. in Schweißkonstruktion.
    • Weitgehend automatisierte Betriebsweise über geregelte Mahlgutdosierung.
    • Temperatur- und Füllstandsmessung im Mahlraum zur Sicherung einer konstant hohen Produktqualität.
  • Anwendungsbereich

    ALPINE Feinschneidmühlen des Typs AFS werden für die Feinmahlung von weichen bis mittelharten Kunststoffen im Feinheitsbereich von einigen hundert µm bis zu 2 mm eingesetzt. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um Frischware oder Mahlgut aus Schneidmühlen handelt. Das erzielte Endprodukt zeichnet sich durch eine glatte kubische Form mit sehr guten Rieseleigenschaften und damit optimaler Weiterverarbeitbarkeit aus.

Kontakt:

Sparte Recycling & Schneidmühlen
Tel. +49 821 5906-415
Fax: +49 821 5906-630
»  E-Mail

PDF Downloads

Hinweise zum Prospekt-Download

Wir bieten Ihnen auf zahlreichen Webseiten die korrespondierenden Prospekte mit detaillierten Informationen an. Zusätzlich können Sie alle Prospekte auch in den zentralen Download-Prospektsammlungen unserer 2 Geschäftsbereiche finden. Mit Hilfe der Prospekt-Merkliste können Sie sich Prospekte von verschiedenen Webseiten nach und nach einsammeln, um dann erst zum Schluß den Download anzufordern. Ihre E-Mail-Adresse und einige andere Informationen sind dazu in einem Formular einzutragen. Für den Download senden wir Ihnen eine E-Mail: darin enthaltene Hyperlinks starten den Download der PDF-Prospektdateien.

PDF – Merkliste:

 
Aktuell auf Ihrer Merkliste: 0

Hinweise zum Prospekt-Download

Wir bieten Ihnen auf zahlreichen Webseiten die korrespondierenden Prospekte mit detaillierten Informationen an. Zusätzlich können Sie alle Prospekte auch in den zentralen Download-Prospektsammlungen unserer 2 Geschäftsbereiche finden. Mit Hilfe der Prospekt-Merkliste können Sie sich Prospekte von verschiedenen Webseiten nach und nach einsammeln, um dann erst zum Schluß den Download anzufordern. Ihre E-Mail-Adresse und einige andere Informationen sind dazu in einem Formular einzutragen. Für den Download senden wir Ihnen eine E-Mail: darin enthaltene Hyperlinks starten den Download der PDF-Prospektdateien.