Logo HOSOKAWA ALPINE Aktiengesellschaft
20. Mai 2009

ACHEMA 2009

Auf der ACHEMA vom 11. Mai bis 15. Mai 2009 in Frankfurt präsentierten wir Prozesstechnologien beginnend mit Forschung und Entwicklung für Produktmengen von < 1 Gramm bis hin zur Großproduktion von mehreren Tonnen pro Stunde. Im Einzelnen stellten wir aus:

Eine LGM 20 Langspaltmühle: Mit 2 m Durchmesser ist es die größte Langspaltmühle, die Hosokawa Alpine bisher gebaut hat. Mahlen,Trocknen und Coatieren in nur einem Prozessschritt!

Die neue Kleinstmaschinenserie picoline für R&D mit 9 Maschinentypen:

  • Fließbett-Gegenstrahlmühle
  • Spiralstrahlmühle
  • Prallmühle
  • Hochgeschwindigkeitsprallmühle
  • Nass-Rührwerkskugelmühle
  • Mechanofusion
  • Mischer
  • Sichter
  • Sichtermühle

Eine Sichtermühle Mikro ACM 40 SD „SingleDrive”: Unser neuestes energiesparendes Antriebskonzept in Zeiten steigender Energiekosten:
Reduzierter Stromverbrauch Weniger Platzbedarf Volle Bandbreite der unterschiedlichen Einsatzmöglichkeiten

Einen Tandem Sichter 200 TTSP zur Sichtung von Feingut in 3 Fraktionen (Pulver, Staub, Grobgut) in einer Maschine

Eine "Limited Edition" des Alpine Luftstrahlsiebs 200 LS-N

Eine Nobilta NOB-300: Der Pulverprozessor zum Präzisionsmischen und zur Erzeugung von Verbundstoffen aus feinsten Partikeln