Sicherheitscheck

für maximale Sicherheit

Neben der Betriebssicherheit einer Anlage steht die Sicherheit der Mitarbeiter an oberster Stelle. Diese Kann mittels bedarfsgerechter Beratungs- und Überprüfungsleistungen gewährleistet werden.

Mechanischer Safety-Check

Hier werden Anlagen nach den aktuellsten europäischen Sicherheitsrichtlinien überprüft. Speziell für den Umgang mit staubexplosiven Produkten dokumentieren wir die Konformität der Anlage nach neuesten ATEX-Richtlinien und sprechen bei Bedarf konkrete Umbauempfehlungen aus. Zudem kümmern wir uns um die CE-Zertifizierung der Hosokawa Alpine Maschinen.

Elektro-Check

Nach der Unfallverhütungsvorschrift für elektrische Anlagen und Betriebsmittel (DGUV Vorschrift 3) ist die Überprüfung der Hosokawa Alpine Anlagen alle vier Jahre vorgeschrieben. Diese erledigen wir lückenlos inklusive Erdungsmessung, Isolationsmessung und Differenzstrommessung.

Unfallgefahren effektiv vorbeugen

  • Ausschluss von Verletzungsgefahr, Produktaustritt oder Maschinenschäden durch fehlende Sicherheitsverriegelung
  • Verhindern von Personen- und Brandschäden infolge von Explosionseinwirkung auf nicht druckstoßfeste Bauteile
  • Minimieren schwerer Verletzungen der Mitarbeiter durch rotierende Teile mittels Installation eines wirksamen Eingreifschutzes

Ihr Ansprechpartner

Bitte Industrie und Land auswählen.