Kabelrecycling

Robuste und wirtschaftliche Maschinen und Anlagen – unübertroffene Ausbeute auch bei Litzenkabeln

Das Recyclen von Altkabeln stellt höchste Anforderungen an Maschinen- und Anlagentechnik. Gerade im Altkabelbereich sind Störstoffe im Aufgabematerial eher die Regel als die Ausnahme, aber auch das Kupfer selbst verlangt ein äußerst robustes Design der eingesetzten Maschinen.
Darüber hinaus liegt das Kupfer in sehr unterschiedlicher Art vor – Massivkabel mit bis zu einigen Millimetern Durchmesser sowie feine Litzenkabel mit Durchmessern, die im 100 Mikrometerbereich liegen.
Um hier ein perfektes Ergebnis - an Standzeit und Ausbeute - zu erreichen, braucht es sowohl Spezialisten als auch die passende Anlage.

Beste Ergebnisse durch die richtige Schneid- und Trenntechnik

Die im Kabelrecycling eingesetzten Schneidmühlen bestechen durch ihr seit Jahren bewährtes, äußerst stabiles Design. Langlebige Maschinenwerkstoffe wie Kugelgraphitguss können mit speziell auf die Verarbeitung von Altkabeln abgestimmten Verschleißschutz kombiniert werden.

Die zuverlässige Verarbeitung von unterschiedlichen Aufgabegrößen und Zusammensetzungen, sowie ein unerreichbarer Rückgewinnungsgrad, wird über ein Baukastensystem von Vorzerkleinerung, Aufschluss, Verkugelung und trocken-mechanischer Separation gewährleistet.

Kompetenzen im Bereich Kabelrecycling:

  • Höchster Rückgewinnungsgrad an Kupfer
  • Minimalste Verunreinigungen in Kupfer und Kunststoff
  • Lange Maschinenlebensdauer
  • Einfache Wartung
  • Geringere Personalkosten durch vollautomatisierte Prozesssteuerung
  • Explosionsschutzkonzept für Filter

Richtwerte für die Durchsätze

unterschiedlicher Kabelrecyclinganlagen
Mühlentyp Installierte Leistung Durchsatz Massivkabel
(Input)
Durchsatz Litzenkabell
(Input)
Durchsatz Mischkabell
(Input)
28/40 Ro
250 UPZ
15 kW
11 kW
200 kg/h 100 kg/h 100 - 200 kg/h
(abhängig vom Verhältnis)
50/80 Ro
500 UPZ
75 kW
37 kW
800 kg/h 400 kg/h 400 - 800 kg/h
(abhängig vom Verhältnis)
63/100 Ro
630 UPZ
110 kW
45 kW
2.500 kg/h 1.000 kg/h 1.000 - 2.500 kg/h
(abhängig vom Verhältnis)
80/190 Ro
1000 UP
200 kW
75 kW
5.000 kg/h 2.000 kg/h 2.000 - 5.000 kg/h
(abhängig vom Verhältnis)
Download
Broschüre Kabelrecycling
Download

Ihr Ansprechpartner

Bitte Industrie und Land auswählen.