Powderplex APP

  • Einrotorige Sichtermühle für Pulverfeinheiten von d97 = 20 – 200 µm
  • Leichte Reinigung und Inspektion sowie Austausch von Mahlwerkzeugen
  • Mahlscheibe mit Hartgussschlägern
  • Scharf trennender, integrierter Windsichter für Feingüter ohne Spritzkorn

Die Powderplex verfügt über ein auf der Mahlscheibe mitrotierendes Sichtrad, somit ist nur ein Rotor, eine Lagerung und ein Antrieb erforderlich. Je nach der gewünschten Produktfeinheit wird die APP auftragsbezogen mit einem Sichtrad für grobe, mittlere oder feine Trennung ausgestattet. Das Sichtrad ist über ein Distanzstück starr mit der Mahlscheibe verbunden.

Das mit Hilfe einer Aufgabevorrichtung unter Luftabschluss eingeführte Aufgabegut gelangt über die Aufgabeöffnung am Aufgabestutzen auf die Schleißplatte der Schlägerscheibe. Hier wird es gleichmäßig verteilt, von den Prallschlägern erfasst und gegen die Mahlbahn geschleudert. Die Zerkleinerung efolgt durch Aufprallen an den Prallschlägern und durch Anschlagen an der Mahlbahn.

Die Arbeitsluft tritt am Stutzen ein und strömt zwischen Schlägerscheibe und Mahlbahn in den Mahlraum. Mit der Luftströmung wird das zerkleinerte Gut aus der Mahlzone, außen am Umlenkkonus entlang, nach oben getragen, umgelenkt und zum Sichtrad transportiert. In der Sichtzone entzieht die Arbeitsluft dem Mahlgut den Feinanteil und trägt ihn durch die Schaufeln des Sichtrades über den Feingutaustritt aus. Das Grobgut wird vom Sichtrad abgewiesen, es setzt sich nach unten ab, wo es erneut zerkleinert wird. Das mit der Arbeitsluft ausgetragene Gut muss in einer nachgeschalteten Abscheideeinrichtung (meist Filter) von der Luft getrennt werden.

Das Übertreten von ungesichtetem Gut in das Feingut verhindert ein enger Spalt zwischen Labyrinthring und Sichtrad. Nach Kundenauftrag kann dieser Spalt mittels selbstansaugender Luft gespült werden. Spülluft (Druckluft) am Anschluss verhindert ein Eindringen von Mahlgut in die Lagerung.

  • Einrotorige Sichtermühle mit sehr einfachem Gesamtaufbau
  • Mahlscheibe mit Hartgussschlägern; leicht von oben ausbaubar
  • Höhenverstellbare Mahlbahn für längere Standzeiten
  • Scharf trennender, integrierter Windsichter für Feingüter ohne Spritzkorn

Powderplex-Sichtermühlen sind universell einsetzbar für Stoffe bis zu einer Mohs-Härte von ca. 3,5. Wenn über lange Zeiträume Produkte mit einer konstant bleibenden Endfeinheit hergestellt werden sollen, dann ist die Powderplex die richtige Lösung.

  • drucklos / druckstoßfest 10 bar (Ü)
  • Normstahl / Edelstahl
  • Verschleißgeschützt (Aluminiumoxid, Polyurethan)

Ihr Ansprechpartner

Bitte Industrie und Land auswählen.