Perfekte Metallpulver

durch einen optimalen Sichtungsprozess

Additive Manufacturing Metall

Sichtung von Metallpulver für den 3D-Druck

Hosokawa Alpine entwickelt mit ihren Sichtern zur Pulverherstellung einzigartige Technologie für verschiedenste Industrien, die sich im erfolgreichen Einsatz bereits hundertfach bewährt haben. Jetzt wurden die auf extrem präzise Sichtung und einfachste Reinigung konzipierten Maschinen speziell für die Anforderungen der Metallpulver-Herstellung angepasst.

Perfekte Metallpulver brauchen optimale Sichtung

Herkömmliche Siebmaschinen entfernen die bei der Verdüsung des Metallpulvers anfallenden Grobanteile in einem Vorklassierungsschritt. Diese Technik stößt jedoch schnell an ihre Grenzen, wenn flexible Trennschnitte, Inertgas-Fahrweise oder häufiger Produktwechsel gefordert sind.
Dafür gibt es jetzt die optimale Lösung: Windsichter von Hosokawa Alpine.

Die verschiedenen Windsichter-Typen arbeiten immer genau auf die Aufgabenstellung angepasst:

  • Die bewahrten Hosokawa Alpine Turboplex Feinstsichter ATP oder TSP bieten flexible Trennschnitte zur Vorklassierung bzw. Limitierung des Oberkorns sowie zur Entstaubung.
  • Mit dem Hosokawa Alpine TTSP wird durch einen doppelten Sichtschnitt in nur einer Maschine eine optimal steile Kornverteilung erreicht.

Partikelgrößenvertelung eines gesichteten Stahlpulvers

  • Inerte Fahrtweise im Kreisgasbetrieb
  • Stufenlos einstellbarem Trennschnitt von ca. 5 – 150 μm
  • Exakte Oberkornbegrenzung und Entstaubung
  • Steile Korngrößenverteilung
  • Hohe Ausbeute
  • Staub- und gasdichter Ausführung
  • Containmentlösungen für CMR Stoffe

Einfache Sichtung oder Doppelsichtung

Sie haben die Wahl!

Ob filterlose Sichtanlage im Umluftbetrieb oder Doppelsichtung im inerten Kreisgasbetrieb – wir finden für Sie die optimale Lösung!

Download
Broschüre Additive Manufacturing Metall
Download

Ihr Ansprechpartner

Bitte Industrie und Land auswählen.