Multiprozessanlage

Multiprozessanlagen: Flexibilität und Effizienz schnell lieferbar!

- Die moderne Fertigungslandschaft erfordert Flexibilität, Effizienz und Schnelligkeit!

Bei der Herstellung von Produkten mit variablen Mahleigenschaften sind Multiprozessanlagen entscheidend. Denn sie bieten eine zeitsparende Lösung für komplexe Produktionsanforderungen. Durch die neue Speedline Serie mit verkürzter Lieferzeit von nur 4 Monaten kann schnell auf den Bedarf der Kunden reagiert und die Produktionskapazitäten erweitert werden.

Webinar: Small Scale, Big Impact - Jetzt Teilnahme sichern!

Wir freuen uns, Sie zu einem exklusiven Webinar einzuladen, in dem wir Ihnen die Möglichkeiten unserer Multiprozesssysteme vorstellen.

Sichern Sie sich einen der limitierten Plätze bei "Small Scale, Big Impact: Multiprocessing systems from Hosokawa Alpine" und profitieren Sie vom geballten Wissen unserer Experten!

Die Teilnahme ist kostenlos.

Mittwoch, 5. Juni 2024 10:00 - 11:00 Uhr MESZ 

Sprache: Englisch

Entwickelt, um die Pulververarbeitung zu revolutionieren: Unsere flexiblen Systeme bieten eine Vielzahl von Mahlmodulen, die sich ideal für die Produktentwicklung und die Produktion kleinerer Mengen eignen. Seien Sie dabei, wenn wir unser neuestes Produkt vorstellen - die Speedline-Multiprozesssysteme - mit blitzschnellen Lieferzeiten von unter 4 Monaten.

Jetzt anmelden

Wie funktioniert eine Multiprozessanlage?

Die Funktionsweise der MPA basiert auf einem modularen Konzept. Ein Basismodul enthält alle erforderlichen Komponenten einer Mahl- und Sichtanlage, während zusätzliche Module je nach Bedarf hinzugefügt werden können.
Dies ermöglicht einen zeiteffizienten Umbau zwischen verschiedenen Prozessen. Außerdem werden durch die besondere Konstruktion verkürzte Reinigungs- und Wartungszeiten erreicht.

Wo kommen Multiprozessanlagen zum Einsatz?

Die Multiprozessanlagen sind vielseitig und finden in einer breiten Palette von Anwendungsbereichen Verwendung. Sie werden besonders bei der flexiblen Herstellung kleinerer Produktmengen eingesetzt Dies betrifft vor allem die Produktentwicklung. Die MPAs werden in der Lebensmittel-, Chemie-, Pharma-, Mineral- und Metallindustrie verwendet. Sowohl kleine Forschungseinrichtungen als auch große Produktionsbetriebe können von ihrer Vielseitigkeit und Effizienz profitieren.

Der skalierbare Allrounder – was sind die Vorteile?

Durch die Nutzung einer einzigen Anlage für verschiedene Prozesse können die Investitionskosten und der Aufwand weiterer Arbeitsschritte gesenkt werden. Dies führt zu einer verbesserten Wirtschaftlichkeit und Rentabilität der Produktionsprozesse.

Speedline Multiprozessanlage!

Sie haben eine innovative Produktidee und möchten sie anhand kleinerer Produktmengen testen? Die neue Speedline Multiprozessanlage ist dafür die optimale Lösung. Mit einer Lieferzeit von nur 4Monaten können Sie Ihre Produktionskapazitäten frühzeitig erweitern und Ihre Idee in die Realität umsetzen.

Mehr erfahren: Multiprozessanlagen